Skip to main content

Theater-AG beim Hessischen Schultheatertreffen

Theater-AG „The different Characters“ zum Hessischen Schultheater Treffen eingeladen

Erstmals hat sich die Theater-AG beim HSTT beworben und wurde direkt ausgewählt, bei dem  Theater-Event am 18. und 19. Juli in der Landesmusikakademie in Schlitz dabei zu sein. Die Jury lobte besonders die große Spielfreude und Bühnenpräsenz der neun Spielerinnen und Spieler aus der 5. und 6. Klasse. Zusammen mit Spielleiterin Helga Bansa-Mahla entwickelt sie Gruppe seit Beginn dieses Schuljahres ein eigenes Stück zum Thema „Gefangen sein“ (auch in den eigenen Vorstellungen). Viel wurde improvisiert, viele Ideen gesammelt, ausprobiert und wieder verworfen, viel diskutiert und gerungen bis die grundlegende Dramaturgie stand.

Derzeit stecken die Akteure inmitten der Proben, um die Umsetzung auf der Bühne zu gestalten. Das ist anstrengend und mit vielen zusätzlichen Terminen verbunden. Eine besondere Herausforderung besteht darin, dass die Premiere im Theaterkeller der Schule und der Auftritt beim HSTT auf zwei völlig unterschiedlichen Bühnen mit ganz verschiedenen technischen Voraussetzungen stattfinden werden. Das jetzt schon sicher gewonnene Fördergeld der Sparkassen Kuturstiftung wird einen willkommenen Beitrag leisten, um den Theaterkeller weiter auszustatten.

Das Stück „Get out if you can” sowie die Produktion „Freundschaft“ des WPU-Kurses Darstellendes Spiel mit ihrem Spielleiter Klaus Staehr sind ist zu sehen während der Theater-Tage der DKSS am 7. und 8. Juli.

Abendvorstellung für Eltern und Freunde am Donnerstag, dem 7. Juli 2022 um 19.00 Uhr. (Eintritt frei, jedoch werden Karten vergeben, um die Zuschauerzahl zu regulieren)

Vorstellung für Klassen am Freitag, dem 8. Juli im Schulvormittag (Anmeldung über die Klassenlehrkraft)

Bei großer Nachfrage wird es einen Zusatztermin in der letzten Schulwoche geben.

Zurück